IWO – Deutschland macht Plus

Home/IWO – Deutschland macht Plus

Deutschland_macht_Plus

Geld sparen beim Heizen – Jetzt erhalten Sie bis zu 1.200 Euro EnergiesparZuschuss für Ihre neue Öl-Heizung!

Sie planen den Austausch Ihrer alten Ölheizung gegen ein neues Öl-Brennwertgerät? Glückwunsch zu dieser wirtschaftlich sinnvollen Entscheidung! Damit profitieren Sie gleich doppelt!

Durch die Modernisierung Ihrer Heizungsanlage erhalten Sie ca. 950 Euro staatliche Förderung und 250 Euro Aktionsprämie. Zusätzlich senken Sie durch die Umstellung den Brennstoffbedarf in Zukunft um bis zu 30 % und sparen damit deutlich Energiekosten.

Tauschen Sie jetzt Ihre alte Heizungsanlage gegen ein modernes Öl-Brennwertgerät und profitieren Sie von “Deutschland macht Plus!” – einer bundesweiten Aktion des Instituts für Wärme und Öltechnik (IWO) sowie führender Heizungsgerätehersteller und Mineralölhändler.

Als teilnehmender Mineralölhändler unterstützen wir Sie bei Ihrer Modernisierung!

Im Video vom Institut für Wärme und Öltechnik (IWO) erfahren Sie, wie Sie in den Genuss des 1.200-Euro-EnergiesparZuschusses kommen:

Wie funktioniert die Aktion “Deutschland macht Plus!” nun konkret?

Schritt 1: Abklären der möglichen staatlichen Förderungen durch den Fördermittel-Service des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO).

Bevor Sie mit der Modernisierung starten und ein neues Öl-Brennwertgerät bei einem an der Aktion teilnehmenden Heizungsgerätehersteller anschaffen, lassen Sie sich noch beim Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) beraten, welche Förderungen Ihnen für Ihre Investitionen zustehen. Der Förderantrag muss unbedingt eingereicht werden, bevor Sie mit den Handwerkerarbeiten beginnen.

Für ein neues Öl-Brennwertgerät erhalten Sie einen Zuschuss von der KfW-Bank in Höhe von 10% der Investitionssumme. Das sind rund 950 Euro bei einem Anschaffungswert von beispielsweise 9.500 Euro.

Schritt 2: Einbau eines neuen Öl-Brennwertgerätes durch einen an der Aktion teilnehmenden Heizungsgerätehersteller.

Ihr Heizungsbauer installiert innerhalb des Aktionszeitraums eine neue Öl-Brennwertheizung eines teilnehmenden Geräteherstellers. Eine Übersicht über die Gerätehersteller finden Sie auf der Aktionswebseite “Deutschland macht Plus!”

Schritt 3: Mindestens 1.500 Liter Heizöl tanken und 250 Euro Aktionsprämie holen.

Innerhalb von 9 Monaten nach der Modernisierung bestellen Sie bei uns mindestens 1.500 Liter Heizöl und erhalten von uns gemeinsam mit der Heizölrechnung einen unterschriebenen Gutschein für die Aktionsprämie in der Höhe von 250 Euro.

Schritt 4: Einreichen der Installations- und Heizölrechnung sowie des von uns unterschriebenen Gutscheins beim IWO.

Um Ihren EnergiesparZuschuss zu erhalten, reichen Sie die Rechnung Ihres neuen Öl-Brennwertgerätes inklusive der Installation sowie die Heizölrechnung und den von uns unterschriebenen Gutschein für die Aktionsprämie beim Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) ein und erhalten in Folge Ihren EnergiesparZuschuss überwiesen.

Hier finden Sie weiterführende Informationen über die bundesweite Aktion “Deutschland macht Plus!”

Haben Sie noch Fragen zur Aktionsprämie oder wollen Sie gleich Ihren Gutschein anfordern? Schicken Sie uns einfach eine kurze Anfrage:

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht