Ihr zuverlässiger Partner für Heizöl, Pellets, Schmierstoffe und Dieselkraftstoffe

3 gute Gründe, warum Sie uns voll und ganz vertrauen können:

Sie erhalten höchste Qualität

Wir sind ausgezeichnet mit dem RAL-Gütezeichen und bieten nur zertifizierte und erstklassige Markenprodukte. Unser Qualitätsanspruch

Heizöl Fuhrpark

Eine rasche und sichere Lieferung!

Dafür setzen wir unseren modernsten Fuhrpark ein. Unsere Fahrzeuge sind mit den modernsten Sicherheitssystemen ausgestattet. Unser Fuhrpark

Ihre Fragen sind uns wichtig!

Unser kompetenter und freundlicher Service ist für Sie da und berät Sie gerne! Der direkte Draht zu Ihren persönlichen Ansprechpartnern

Wissenswertes über Heizen

Energie sparen, Komfort behalten

Die meiste Energie, um unser Zuhause warm und gemütlich zu machen, brauchen wir, wenn es draußen kalt und dunkel ist – der Winter ist also die Zeit, in der unser Energieverbrauch normalerweise größer ist als

Heizkostenvergleich: Heizöl günstiger als Erdgas

Im vergangenen Jahr konnten sich viele Haushalte über gesunkene Energiekosten freuen. Vergleichsweise günstig war Wärme in ölbeheizten Gebäuden zu bekommen. Während der Erdgaspreis im Jahresmittel nur ein Prozent geringer ausfiel als im Vorjahr, sank der

Marktberichte über Heizölpreise

2006, 2024

Heizöl wieder über 100 Euro. US-Feiertag lähmt Ölhandel

Internationaler Markt Gestern blieben die Ölbörsen und Behörden in den USA wegen des Black Independence Day („Juneteenth“) geschlossen. Der Feiertag erinnert an das offizielle Ende der Sklaverei im Jahr 1865. Der Wochenbericht zum amerikanischen Ölmarkt

1906, 2024

Heizölpreise zeichnen jüngsten Ölpreisanstieg nach

Internationaler Markt Die Ölpreise sind weiter gestiegen und die Stimmung an ICE und NYMEX bleibt zum Auftakt in die Wochenmitte preisstützend. Brent-Rohöl kostet fast 85 Dollar je Barrel. Das Jahrestief, das Brent im Mai Richtung

1806, 2024

Ölangebot: Aus üppig wird knapp

Internationaler Markt Das Glücksrad der ölpreisrelevanten Themen bietet Stichworte wie Angebot, Nachfrage, Zinspolitik und Störungen aller Art an. Die letzte Runde brachte die Nachfrage ins Gespräch. Finanzjongleure arbeiteten sich an ihrem möglichen Mangel ab. Aktuell