Marktberichte über Heizölpreise

  • Marktberichte Brennstoffe

Heizölpreise rutschen Richtung Jahrestief

20.11.19|

Internationaler Markt Brent-Rohöl fiel gestern weiter Richtung 60 Dollar je Barrel. Amerikanisches WTI-Rohöl nähert sich 55 Dollar je Barrel. Diese Preismarken sind für viele Ölproduzenten die Schmerzgrenze. Aber eine Trendwende ist nicht in Sicht. Der Preisrutsch der letzten

1911, 2019

Heizölpreise allemal gut zum Kauf

19.11.19|

Internationaler Markt Wer einen Handelsstreit hat, ist dumm und satt. Der unberechenbare Präsident der USA nutzt die Gelegenheit, seit einer gefühlten Ewigkeit unter den Augen der Öffentlichkeit zu kreißen. Gebären wird er nichts. Sein lächerliches

1811, 2019

Heizölpreise: Hoffnung auf Teilabkommen stützt die Preise

18.11.19|

Internationaler Markt Der Handelsstreit zwischen den beiden weltweit größten Volkswirtschaften stellt am Ölmarkt ein großes Risiko für Nachfrage und Konjunktur dar. Aus diesem Grund reagieren die Ölpreise auf Meldungen zur Entwicklung im Handelsstreit nach wie

1511, 2019

Heizölpreise: Stabil

15.11.19|

Internationaler Markt Nach einem kurzen Ausflug über die 63-Dollar-Marke wurden die globalen Ölpreise gestern wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Ein unerwartet bärischer Bericht über die Ölvorräte in den USA sorgte am Nachmittag dafür,

1411, 2019

Heizölpreise: Etwas teurer

14.11.19|

Internationaler Markt Noch immer halten sich die internationalen Ölpreise stabil über der 60-Dollar-Marke. Seit neun Tagen bleibt Brent-Rohöl zwischen 62 und 63 Dollar je Barrel. So auch gestern. Das tägliche Auf und Ab wird von

1311, 2019

Heizölpreise sinken zur Wintersaison

13.11.19|

Internationaler Markt Die Ölpreise sind moderat gesunken. Obwohl die Verhandlungsparteien das „Phase 1 Handelsabkommen“ zwischen den USA und China immer wieder als Erlösung bringend preisen, bleibt es trotz aller Erfolgsbekundungen mehr Hoffnung als Fakt. Je

1211, 2019

Heizölpreise: Kaufsignale allerorten

12.11.19|

Internationaler Markt Geopolitisch erleben wir Chaos und Unsicherheit. Der Ölmarkt ist derweil ruhig wie selten. Die Preise bewegen sich seit Monaten in einem schmalen Trendkanal, der je nach Betrachtungshorizont abwärts oder seitwärts eingeschätzt werden kann.

1111, 2019

Heizölpreise: Zwischen Zuversicht und Vorsicht

11.11.19|

Internationaler Markt Die Ölpreise schwanken. Sie bewegen sich seit Tagen recht orientierungslos auf und ab. Besonders empfindlich reagieren sie auf Nachrichten zum Handelsstreit zwischen den USA und China. Werden Fortschritte verkündet, klettern die Ölpreise aufwärts.

811, 2019

Heizölpreise: volatil aber freundlich

08.11.19|

Internationaler Markt Die täglichen Befindlichkeitsmeldungen zu den Verhandlungen zwischen USA und China über eine Annäherung im Handelsstreit sind so erratisch wie langweilig. Wenig spannender ist die Meinungsbildung der OPEC-Granden zu einer weiteren Förderkürzung im kommenden

711, 2019

Heizölpreise: Trendwende nach unten?

07.11.19|

Internationaler Markt Schon vorgestern kam der Aufwärtstrend bei den globalen Ölpreisen ins Stocken. Gestern sorgten dann zwei negative Meldungen für eine Trendwende. Die Ölpreise fielen um etwa einen Dollar auf unter 62 Dollar je Barrel,

611, 2019

Heizölpreise: Leichter Aufwärtstrend läuft aus.

06.11.19|

Internationaler Markt Die Ölpreise setzten gestern zunächst die Aufwärtsbewegung der letzten Tage fort. Brent-Rohöl kletterte bis auf 63 Dollar je Barrel. Doch dann setzten leichte Gewinnmitnahmen ein. Einmal mehr waren die meisten Augen auf die

511, 2019

Heizölpreise: Gegenüber Vorjahr ein Schnäppchen

05.11.19|

Internationaler Markt Öl wird teurer. Der Satz steht im Widerspruch zur allgemeinen Wirtschaftsstimmung und zur Ausstattung des Ölmarkts. Man arbeitet sich ohne Unterlass an nahender Rezession und Überversorgung ab. Wann das eine oder das andere

3110, 2019

Heizölpreise geben deutlich nach

31.10.19|

Internationaler Markt Die globalen Ölpreise gaben gestern erneut deutlich nach und stoppten erst knapp über der Marke von 60 Dollar je Barrel. Die Stimmung war ohnehin angeschlagen, da neue Konjunkturdaten schwach ausfielen. Auch scheint es

3010, 2019

Heizölpreise wieder interessant

30.10.19|

Internationaler Markt Auf den Zug der Hoffnung sind die Trader bereits allzu oft aufgesprungen, um dann doch wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren: Reine Erfolgsbekundungen rund um den Handelsstreit zwischen den USA und China

2910, 2019

Heizölpreise: Es geht weiter leicht abwärts

29.10.19|

Internationaler Markt Die Ölpreise bewegen sich auch heute Morgen weiter abwärts und heben den Anstieg der vergangenen Woche so langsam wieder auf. Am Freitag äußerten sich USA und China gleichermaßen optimistisch über die Fortschritte in

2810, 2019

Heizölpreise üben den Abwärtsdreh

28.10.19|

Internationaler Markt Wachstum, Wachstum über alles, über alles in der Welt. Dies Mantra des ökonomisierten Denkens hat die uneingeschränkte Hoheit über die in Geld messbaren Lebensbedingungen. Ob Wind, ob Sonne, ob Gas, ob Öl, wer

2510, 2019

Ölpreise legen erneut zu

25.10.19|

Internationaler Markt Wennschon, dennschon, sagten sich gestern offenbar einige Trader und nutzten den Aufwärtsschwung der internationalen Ölpreise. Der war am Mittwoch durch den überraschenden Lagerabbau in den USA gewissermaßen aus dem Nichts entstanden. Die Hedgefonds

2410, 2019

Kurswechsel im Ölmarkt

24.10.19|

Internationaler Markt Die Ölpreise legten am gestrigen Nachmittag unerwartet kräftig um drei Prozent zu. Das erwischte viele Trader auf dem falschen Fuß. Sie hatten mit einem weiteren schwachen Handelstag gerechnet, nachdem am Tag zuvor vorläufige