Marktberichte über Heizölpreise

  • Marktberichte Brennstoffe

Heizölpreise auf neuem Rekordtief

10.07.20|

Internationaler Markt Nach einem weiteren Tag mit Rekordinfektionszahlen in den USA konnten die Ölpreise ihr Niveau nicht mehr halten. Sie gaben am Donnerstag kräftig bis auf unter 42 Dollar je Barrel nach und fielen auch über Nacht im

907, 2020

Heizölpreise bleiben in der Nähe des Jahrestiefs

09.07.20|

Internationaler Markt Die Rohölpreise der Sorte Brent bewegten sich auch gestern nur wenig. Schon seit einer Woche verharren sie in einem engen Band von 42-43 Dollar je Barrel. Der Sturz unter die kritische 40-Dollar-Marke bleibt

807, 2020

Heizölpreise wenig verändert

08.07.20|

Internationaler Markt Die Ölpreise können ihr Niveau halten. Das US-amerikanische WTI bleibt stoisch oberhalb der 40-Dollar-Marke, auch während eines Abwärtstests am gestrigen Handelstag. Die jüngst veröffentlichten positiven Konjunkturdaten, die eine Erholung der Nachfrage belegen, sorgen

707, 2020

Heizölpreise: Der Anstieg findet nicht statt

07.07.20|

Internationaler Markt China ist zwar der mit Abstand größte CO2-Emittent der Welt aber nicht der größte Ölverbraucher. Topverbraucher sind die USA, gefolgt von China, Indien und Japan. Wenn die US-Ölnachfrage lahmt, schwächelt der Weltmarkt für

607, 2020

Heizölpreise: An den Börsen wird Aufstieg getestet

06.07.20|

Internationaler Markt Starke Preisbewegungen und neue Preisspitzen hatte der Ölmarkt in diesen Tagen nicht zu bieten. Nach dem ersten Wiederbelebungsschub des an Covid-19 zusammengebrochenen Markts fehlt Händlern und Finanzjongleuren nun eine klare Phantasie zur weiteren

307, 2020

Heizölpreise auf stabil niedrigem Niveau

03.07.20|

Internationaler Markt Eine Eintagsfliege, ein Dauerbrenner und die Corona-Pandemie beherrschen die Preisbildung am Ölmarkt. Gestern stiegen die Notierungen. Sie hielten sich dabei an eine fiktive Obergrenze, die vor eineinhalb Wochen erreicht wurde. Seitdem entwickeln die

207, 2020

Heizöl bleibt wohl länger günstig

02.07.20|

Internationaler Markt Die Ölpreise bewegen sich seit Mitte Juni seitwärts. Nach den Verwerfungen der letzten Monate, Preiskrieg der Ölproduzenten, Corona-Schock, negativer Ölpreis in den USA, Geldflut der Zentralbanken und Ölpreiserholung, scheint nun Ruhe in die

107, 2020

Heizölpreise nur knapp über Jahrestief

01.07.20|

Internationaler Markt Die Preise für Brent-Rohöl hielten sich auch gestern über der Marke von 40 Dollar je Barrel. Damit ging ein extrem turbulentes erstes Halbjahr zu Ende. Die OPEC-Krise im März und der Einbruch der

3006, 2020

Ölpreise unentschlossen

30.06.20|

Internationaler Markt Die Ölpreise (Brent) halten sich auch am letzten Handelstag im Juni knapp über 40 Dollar je Barrel. Insgesamt war der Monat so ruhig wie kein anderer in diesem Jahr. Die Preise blieben stabil

2906, 2020

Heizölpreise rauschen abwärts

29.06.20|

Internationaler Markt Während in Großbritannien oder hier in Deutschland schon zahlreiche Lockerungen in Kraft getreten sind, sieht es außerhalb Europas teilweise recht finster aus. Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) meldet aktuell einen Rekordanstieg der weltweiten Corona-Neuinfektionen. Über

2606, 2020

Pandemie bedroht US-Ölnachfrage

26.06.20|

Internationaler Markt Die Rohölmärkte konnten sich gestern von ihrem Tief unter 40 Dollar je Barrel für die Nordseesorte Brent erholen. Ein Auslöser dafür ist nicht erkennbar, aber offenbar sehen einige Trader Ölpreise unter dieser Orientierungsmarke

2506, 2020

Heizölpreise auf neuem Jahrestief

25.06.20|

Internationaler Markt Die Corona-Pandemie holt den Ölmarkt immer wieder ein. Nachdem die Ölpreise in den letzten Wochen nur noch den Weg nach oben kannten, werden sie in dieser Woche unsanft auf den Boden der Realität

2406, 2020

Heizöl bleibt günstig

24.06.20|

Internationaler Markt An den Ölbörsen schwankt die Stimmung in diesen Tagen zwischen entspannter Freunde und aufkeimender Sorge. Freude, darüber, dass sich die wirtschaftliche Lage Schritt für Schritt stabilisiert. Sorge, dass dieser Landgewinn erneut wegbrechen könnte.

2306, 2020

Heizölpreise: Ölpreise kurz aus dem Takt gebracht

23.06.20|

Internationaler Markt Nach Monaten großer Unsicherheit durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie stabilisiert sich die Lage am Ölmarkt etwas. Die Einigung der OPEC und ihrer Kooperationspartner auf gemeinsame Produktionskürzungen erzielte am Markt inzwischen die gewünschte Wirkung.

2206, 2020

Heizölpreise: Sorge vor zweiter Infektionswelle belastet Ölmarkt

22.06.20|

Internationaler Markt Die Auswirkungen des Nachfrageeinbruchs durch die Corona-Krise halten den Ölmarkt seit Monaten in Atem. Die Entspannung in einigen Regionen und die damit einhergehenden Lockerungen der Auflagen wirken sich bereits positiv auf die globale

1906, 2020

OPEC-Kartell hält Kurs

19.06.20|

Internationaler Markt Die Ölpreise bleiben vorerst über der Marke von 40 Dollar je Barrel und können heute sogar noch leicht zulegen. Im Moment scheinen die wichtigsten Käufer und Verkäufer im Ölmarkt mit diesem Level zufrieden

1806, 2020

Heizölpreise stabil

18.06.20|

Internationaler Markt Die internationalen Rohölpreise hielten sich auch gestern knapp über der Marke von 40 Dollar je Barrel. Der Monatsbericht der OPEC bot keine Überraschungen. Also warteten die Händler den Wochenbericht zu den Lagerbeständen in

1706, 2020

Heizölpreise steigen leicht

17.06.20|

Internationaler Markt Nach dem Schwächeanfall in der letzten Woche haben die internationalen Ölpreise wieder Tritt gefasst. Brent-Rohöl liegt nun wieder leicht über 40 Dollar je Barrel. Brent & Co. ließen sich vor allem von den

1606, 2020

Heizölpreise: Zwischen Angst und Hoffnung

16.06.20|

Internationaler Markt Am Montag bewegten sich die Ölpreise recht unentschlossen zwischen stützenden und belastenden Impulsen. Erst in den Abendstunden löste sich die Unsicherheit und die Preise richteten sich zielstrebig aufwärts. Die Entwicklung der Nachrichtenlage zeigte