Marktberichte über Heizölpreise

  • Marktberichte Brennstoffe

Heizölpreise: Anstieg gestoppt

24.02.21|

Internationaler Markt Temperatursturz und Schneechaos in den USA sollten eigentlich die landesweiten Rohölvorräte in der vergangenen Woche deutlich abbauen, so die Erwartung der Trader. An den Ölbörsen war das einer der preistreibenden Effekte zu Beginn dieser Handelswoche. Doch

2302, 2021

Heizölpreise galoppieren davon

23.02.21|

Internationaler Markt Nun brechen die psychologischen Dämme. Mit der Idee einer kommenden Ölknappheit vor Augen überbieten sich Analysten in Hochpreisprognosen. 80 Dollar pro Barrel für eine nicht genannte Sorte Rohöl in diesem und 100 Dollar

2202, 2021

Heizöl: Markt hält Frühjahrsschlaf

22.02.21|

Internationaler Markt Für Finanzjongleure ist Corona längst Geschichte. Ihre Welt ist bullisch. Der Investmentbanker Goldman Sachs legt bei Preisprognosen auf Öl noch einmal nach. Ende Juli sei die Vor-Corona-Nachfrage wiederhergestellt. Die Angebotsseite werde das Tempo

1902, 2021

Ölpreise fallen deutlich

19.02.21|

Internationaler Markt Die Rohölpreise kletterten gestern Vormittag zunächst über 65 Dollar je Barrel und damit auf ein neues Jahreshoch. Doch dann ging es steil bergab. Die Gründe sind gemischt: Gewinnmitnahmen, die schlechtere Stimmung im Aktienmarkt

1802, 2021

Ölpreise bleiben im steilen Aufwärtstrend

18.02.21|

Internationaler Markt Wann wird der steile Anstieg der Ölpreise stoppen? Scheinbar unaufhaltsam kletterte Brent-Rohöl heute im vorbörslichen Handel über 65 Dollar je Barrel. Anfang Februar lag der Preis noch bei 55 Dollar. Eine Prognose nach

1702, 2021

Heizölpreise hängen am internationalen Ölmarkt

17.02.21|

Internationaler Markt An den Ölbörsen bleiben die Trader bei ihrer bullischen Einschätzung der Marktlage. Nach einem kurzen Abwärts am gestrigen Nachmittag dominieren die preistreibenden Impulse zur Wochenmitte erneut. WTI ist nach einem Abstecher in niedrigere

1602, 2021

Heizölpreise streben gen Himmel

16.02.21|

Internationaler Markt Die Zeit ist perfekt für bullisch eingestellte Finanzjongleure. Sie hatten Corona bereits mit der Ankündigung von Impfstoffen abgehakt. Staaten und Notenbanken fluten den Markt gleichwohl mit immer mehr Geld als Hilfe gegen Corona-Kollateralschäden.

1502, 2021

Heizölpreise weiter aufwärts

15.02.21|

Internationaler Markt Seit über drei Monaten ziehen die Ölpreise aufwärts, als gäbe es keine Corona-Pandemie. Sie ignorieren Lockdowns, Impfpannen und Nachfragesorgen. An den Börsen werden Zukunftserwartungen gehandelt und im Fall der Pandemie offensichtlich mit Erfolg.

1202, 2021

Gewinnmitnahmen stoppen Ölpreisanstieg

12.02.21|

Internationaler Markt Auch heute schwächeln die globalen Rohölpreise. Sie fallen im Zeitlupentempo Richtung 60 Dollar je Barrel zurück. Als Auslöser gilt der gestrige Monatsbericht der Internationalen Energieagentur (IEA). Aber jede andere Nachricht hätte es wohl

1102, 2021

Ölpreisanstieg pausiert

11.02.21|

Internationaler Markt Der Anstieg der Ölpreise verliert im Moment an Kraft. Nachdem der Sprung von 55 auf 60 Dollar je Barrel in Rekordzeit erfolgte, tun sich die Trader schwer, Argumente für noch höhere Preise zu

1002, 2021

Heizölpreise erst einmal weicher

10.02.21|

Internationaler Markt Die Ölpreise halten ihr höheres Niveau nach dem steilen Anstieg der vergangenen Tage, können es jedoch bislang nicht weiter ausbauen. Das Nordseeöl Brent steht bei rund 61 Dollar, die US-amerikanische Referenzsorte WTI bei

902, 2021

Der Wumms ist im Heizöl angekommen

09.02.21|

Internationaler Markt Die Börsen sind in Jubelstimmung und treiben die Ölnotierungen von einem Hoch zum nächsten. Seit Anfang November ist Rohöl der Nordseesorte Brent um 71 Prozent gestiegen, die US-Sorte WTI (West Texas Intermediate) legte

802, 2021

Heizölpreise festigen Aufwärtstrend

08.02.21|

Internationaler Markt An den Börsen ist Corona lange erledigt. Seit der Ankündigung von Impfstoffen gegen die Seuche entwickeln sich die Aktienindizes prächtig und die Ölpreise steigen. Rohöl der Sorte Brent ist seit Freitag teurer als

502, 2021

Brent-Rohöl auf Zwölfmonatshoch

05.02.21|

Internationaler Markt Die Marke von 60 Dollar je Barrel kommt allmählich in Sichtweite. Am heutigen Vormittag steht Brent-Rohöl bereits über 59 Dollar. Das ist der höchste Stand seit 12 Monaten. Die Händler setzen auf die

402, 2021

Ölpreise steigen unbeirrt weiter

04.02.21|

Internationaler Markt Über Wochen konnte sich der Rohölmarkt nicht entscheiden: Aufwärts oder abwärts? Diese Woche brachte die Entscheidung. Der nächste Schritt nach den 55 Dollar je Barrel im Januar soll die “Wunschmarke” 60 Dollar sein.

302, 2021

Heizölpreise und Rhein-Pegel steigen

03.02.21|

Internationaler Markt Brent und WTI bauen ihre neuen Langzeithochs weiter aus. Trader und Marktbeobachter fokussieren sich derzeit auf alle verfügbaren Hinweise, die eine Verknappung des Ölangebots in den kommenden Wochen untermauern, und das schiebt die

202, 2021

Heizölpreise drehen aufwärts

02.02.21|

Internationaler Markt Die Börsen haben sich mal wieder von der Realwirtschaft abgekoppelt. Das exzessive Geldschöpfen gegen die Corona-Krise befeuert das Phänomen. Allen Sorgen zur Nachfrageentwicklung zum Trotz legen die Ölpreise seit gestern Früh um vier

102, 2021

Heizölpreise: Rhein-Pegel beobachten!

01.02.21|

Internationaler Markt Die Ölförderung der OPEC ist nach Schätzungen der Nachrichtenagentur Reuters im Januar um 0,16 Mio. Barrel pro Tag gestiegen. Angesichts der Corona bedingten Nachfrageprobleme wirkt diese Meldung kontraproduktiv im Kampf des Kartells um

2901, 2021

Märkte warten auf neue Impulse

29.01.21|

Internationaler Markt Nach einem eher lustlosen Handelsstart kletterte Brent-Rohöl gestern zeitweise über 56 Dollar je Barrel. Auslöser waren neue Arbeitsmarktdaten aus den USA, die etwas besser als erwartet ausgefallen waren. Auch wirkte wohl noch der