Marktberichte über Heizölpreise

  • Marktberichte Brennstoffe

Heizölpreise wenig verändert

01.03.24|

Internationaler Markt Brent-Rohöl bleibt auch heute in der Nähe von 82 Dollar je Barrel. Damit endet eine für den Ölmarkt relativ ereignislose Woche. Auch das anstehende OPEC-Kartellmeeting wird daran nicht viel ändern, so jedenfalls die Erwartung der meisten

2802, 2024

Heizölpreise sinken: Preiskorrektur bei Gasöl

28.02.24|

Internationaler Markt Die Rohölpreise halten ihr hohes Niveau, während Gasöl abwärts korrigiert. Zum Wochenauftakt noch hatte die angespannte Versorgungslage am Markt für Dieselkraftstoffe auch die Preise im Gasölmarkt in die Höhe gerieben. Gestern nahmen Finanzjongleure

2702, 2024

Heizölpreise: Plötzlich wird an den Börsen Knappheit gehandelt

27.02.24|

Internationaler Markt Die Raffinerieverfügbarkeit in den USA und in Europa ist momentan unzureichend. Dadurch kommt es bei Dieselkraftstoffen zu Engpässen. Sie treiben die Preise im gesamten Gasölmarkt in die Höhe. Der Effekt wird durch Transportprobleme

2602, 2024

Ölpreise trotzen zufälligen und erwarteten Störungen des Markts

26.02.24|

Internationaler Markt Die fossilen Energieträger sind ein wesentlicher Verursacher des Klimawandels. Deshalb muss das Verbrennen von Kohle, Mineralöl und Erdgas ein Ende finden. Diese Maßgabe ist von den meisten Regierungen der Welt anerkannt und angestrebt.

2302, 2024

Ölpreise fast unverändert. Erdgaspreise brechen weltweit ein

23.02.24|

Internationaler Markt Die Rohölpreise bleiben im Moment über 83 Dollar je Barrel. Erneut gab es gestern Rückenwind aus den robusten Aktienmärkten Sie zogen viele Rohstoffpreise mit nach oben. Erst am Abend gab es einen Dämpfer,

2202, 2024

Wenig Bewegung bei den Ölpreisen. Ölmarkt wirkt entspannt

22.02.24|

Internationaler Markt Die Rohölpreise bleiben auch in dieser Woche deutlich über der Marke von 80 Dollar je Barrel. Brent-Rohöl kostet am Morgen 83,4 Dollar, bleibt also in der Nähe des Jahreshochs. Die täglichen Preisschwankungen sind

2102, 2024

Heizölpreise geben nach – Gasölpreise markieren Zwei-Wochen-Tief

21.02.24|

Internationaler Markt Die Ölpreise starten nach einem Kursrutsch weicher in die Wochenmitte. Auslöser dafür waren gestern Nachmittag die US-Börsen, die einen schwachen Handelsauftakt hinlegten. Wegen eines Feiertags stiegen die Börsianer in den USA erst gestern

2002, 2024

Der eskalierende Nahe Osten lässt die Ölpreise nicht los

20.02.24|

Internationaler Markt Trotz umfangreicher westlicher Sanktionen und eines Preisdeckels scheint die russische Ölindustrie immer noch einen wichtigen Beitrag für den Staatshaushalt und die Kriegswirtschaft des Landes leisten zu können. Die veröffentlichten Wirtschaftsdaten Russlands sehen jedenfalls

1902, 2024

Ölpreise befreien sich von den jüngsten kriegsbedingten Höhenflügen

19.02.24|

Internationaler Markt Der Unfriede weltweit und in vielen Gesellschaften ist groß. Er schürt Unsicherheit und Sorgen. An den Börsen hegt man Aversionen gegen derartige Umstände. Spekulative Finanzgeschäfte zeigen erratische Kursverläufe. Die Ölpreise bilden die Lage

1502, 2024

Trendwende: Heizöl wird deutlich billiger

15.02.24|

Internationaler Markt Die Ölpreise stiegen gestern zunächst weiter an. Brent-Rohöl stand zeitweise über 83 Dollar je Barrel. Anfang Februar waren es noch 77 Dollar. Doch Meldungen über einen starken Lageraufbau in den USA stoppten den

1402, 2024

Heizölpreise versuchen sich an einer Abwärtsbewegung

14.02.24|

Internationaler Markt Brent startet knapp unter 83 Dollar je Barrel in die Wochenmitte. Die Aufwärtsbewegung der Ölpreise hat am Dienstag an Fahrt verloren. Bremswirkung hatten die aktuellen US-Inflationsdaten aus dem Januar. Die Teuerungsrate fiel mit

1302, 2024

Heizölpreise zeigen sich resistent gegen extreme Börsenausschläge

13.02.24|

Internationaler Markt Die Ölpreise bewegen sich in diesen Tagen durch ein Wechselbad der Einflüsse. Dabei kommt es zu teilweise heftigen Ausschlägen, insbesondere bei Gasöl. Ungewöhnlich ist daran nichts. Am Ölmarkt geht es üblicherweise wild zu.

1202, 2024

Ölpreise werden vom Nahen Osten ordentlich durchgeschüttelt

12.02.24|

Internationaler Markt Die Sorge vor einer Eskalation der Gewalt im Nahen Osten trieb die Ölpreise vor zwei Wochen auf ein Jahreshoch. Da dem Markt aufgrund der guten Versorgungslage kein absehbarer Mangel drohte, wähnten Finanzjongleure aber

802, 2024

Ölpreise legen weiter zu. Heizölmarkt bleibt entspannt

08.02.24|

Internationaler Markt Die Rohölpreise stiegen gestern den vierten Tage in Folge. Heute Morgen steht Brent-Rohöl bei 79,4 Dollar je Barrel. Ein neuer Preistrend ist dennoch nicht erkennbar. Schon seit November bleiben die Preise in der

702, 2024

Ölpreise zurück im Auf und Ab? – Heizölpreise steigen leicht

07.02.24|

Internationaler Markt An den Ölbörsen scheint die Abwärtskorrektur aus der vergangenen Woche beendet. Gestern zeigte sich das „altbekannte“ Bild deutlicher Preisschwankungen, ausgelöst einerseits von geopolitischen Risiken im Nahen Osten und andererseits von Nachfragesorgen. Die Aussicht

602, 2024

Heizölpreise tanzen eng mit den internationalen Ölbörsen

06.02.24|

Internationaler Markt Es gibt jede Menge Öl im Markt. Würden alle verfügbaren Reserven angeboten werden, würde der Preis ins Bodenlose fallen. Deshalb bemühen sich die OPEC und ihre Alliierten um strikte Förderbeschränkungen. Es wird immer